Lebenslauf schreiben, wenn man keine berufserfahrung hat

Du hast noch nie gearbeitet? Du kannst trotzdem einen Weg finden, um dich von der Masse
abzuheben! Hier unsere Tipps:

Erstelle einen Lebenslauf, der ins Auge fällt!

Ein modern gestalteter Lebenslauf liest sich auf jeden Fall angenehmer. Er wird beim
Personalentscheider den Eindruck erwecken, dass du mit der IT vertraut bist. Um mehr Platz
auszufüllen, kannst du mit geschickt angeordneten Titeln und Rahmen spielen. Bei manchen
Positionen ist es jedoch besser, einen einfachen Lebenslauf zu schreiben. Einfallsreichtum kommt
nicht in allen Branchen gut an.

Hebe deine Ausbildung hervor.

Sie ist eine echte Stärke, wenn du keine Erfahrung hast. Gib den genauen Titel deiner Ausbildung an,
die Bildungseinrichtung, die gewählten Fächer, deine Durchschnittsnoten in den Schlüsselbereichen,
deine außerschulischen Aktivitäten...

Wenn du Praktika gemacht hast, ist das die Gelegenheit, sie zu präsentieren! Gib den Namen der
Unternehmen, die Dauer der Praktika und der Stellen an. Gib die Aufgaben, die du ausgeführt hast,
jeweils in einer oder zwei Zeilen an.

Füge ein Bild bei, aber nicht irgendein Bild.

Mit einem Bild wird dein Lebenslauf menschlicher, auch wenn es nicht Pflicht ist. Es sollte jedoch
seriös wirken und hochwertig sein. Vermeide es, ein Foto mit mehreren Personen zuzuschneiden.
Vermeide auch Bilder, auf denen man sieht, dass du nicht professionell gekleidet bist, sowie Selfies.
Das Foto muss im Hochformat sein und die Größe eines Passfotos haben.

Zeige deine Persönlichkeit

Vermeide in der Kategorie „Interessen“, die du „Über mich“ nennen kannst, Allgemeinheiten wie
„Sport, Lesen, Kino...“. Sei genauer. Du kannst beispielsweise einen Autor oder Regisseur angeben,
den du besonders schätzt, aber Vorsicht, erfinde nichts! Zu allem, was du in deinem Lebenslauf
schreibst, können bei einem Vorstellungsgespräch Fragen gestellt werden.

Erweitere die Liste deiner Kontakte

Du kannst unter deiner Telefonnummer und deiner E-Mail-Adresse einen Link zu deinem LinkedIn-
Profil hinzufügen, falls du eines hast und es deinem Profil entspricht.

Mögliche Erfahrungen

Du hast gewiss keine Berufserfahrung vorzuweisen, aber du kannst sicherlich von Erfahrungen
berichten, bei denen dir Verantwortung übertragen wurde. Zum Beispiel, wenn du Erfahrung in der
Kinderbetreuung oder bei verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeiten gesammelt hast.

Weitere Informationen zu Lebenslaufvorlagen nach Situation:

Lebenslauf, wenn man keinen Abschluss hat
Lebenslauf, wenn man noch einen Arbeitsplatz hat
Lebenslauf, wenn man studiert
Lebenslauf, wenn man 16-17 Jahre alt ist